Kostenlose Seminarreihe für Angehörige von Menschen mit Demenz und Interessierte

Die Gesundheitsregion plus Hofer Land bietet ein Seminar im Rahmen des Projektes der „Lokalen Allianzen für Menschen mit Demenz im Hofer Land“ mit dem Schulungsträger der Deutschen Alzheimer Gesellschaft Landesverband Bayern e. V. Selbsthilfe Demenz und dem Kooperationspartner der AOK Bayern – Die Gesundheitskasse an.

Geplant sind folgende Termine in der VHS Ho fer Land, Ludwigstr. 7, Hof:

Termin: 13.03.23 und 15.03.23 von 14.00-17.00 Uhr

18.03.23 von 10.00-16.00 Uhr

Das Programm wendet sich mit dem Ziel, den Alltag von pflegenden Angehörigen zu erleichtern, an Interessierte bzw. an Pflegende von Menschen mit Demenz.

Martha Link, Alzheimer Gesellschaft Regionalgruppe Hof/Wunsiedel e.V., referiert mit vielen praktischen Impulsen über folgende Themen:

• Wissenswertes über Demenz

• Demenz verstehen

• Information zu Recht

• Den Alltag leben

• Pflegeversicherung und Entlastungsangebote

• Herausfordernde Situationen und Pflege

• Entlastung der Angehörigen

• Wohnformen (alternativ: Menschen mit Demenz im Krankenhaus oder Letzte Lebensphase)i

Das Programm wendet sich mit dem Ziel, den Alltag von pflegenden Angehörigen zu erleichtern, an Interessierte bzw. an Pflegende von Menschen mit Demenz.

Martha Link, Alzheimer Gesellschaft Regionalgruppe Hof/Wunsiedel e.V., referiert mit vielen praktischen Impulsen über folgende Themen:

• Wissenswertes über Demenz

• Demenz verstehen

• Information zu Recht

• Den Alltag leben

• Pflegeversicherung und Entlastungsangebote

• Herausfordernde Situationen und Pflege i

• Entlastung der Angehörigen

• Wohnformen (alternativ: Menschen mit Demenz im Krankenhaus oder Letzte Lebensphase)

Zu dem kostenfreien Angebot ist eine Anmeldung erforderlich. Kontakt: Ute Hopperdietzel, Gesundheitsregion plus Hofer Land, telefonisch unter 09281 /57 500 oder per E-Mail ute.hopperdietzel@leitstelle-pflege.de.

Schulung für Ehrenamtliche und Angehörige

„Sport und Bewegung bei Demenz“

Pflegende Angehörige und Ehrenamtliche fit machen für Bewegungsübungen mit Erkrankten

Die Alzheimer Gesellschaft Regionalgruppe Hof/Wunsiedel e.V. lädt pflegende Angehörige und Ehrenamtliche, die hilfebedürftige Menschen in der Häuslichkeit oder in Betreuungsgruppen unterstützen, zu einer kostenfreien Kurzschulung ein. Referent Gerd Miehling, Dipl.-Sportlehrer und Dipl.-Psychogerontologe am Zentrum für Erwachsenen- und Seniorensport in Nürnberg lehrt fachgerechte und Freude bereitende Bewegungsübungen, um diese gemeinsam mit den zu Betreuenden durchzuführen. Die Schulung wird in der Münch-Ferber-Villa, Münch-Ferber-Str. 1 in Hof angeboten:

Gruppe 1: 17.10.2022, 14.00-16.00 Uhr,

Gruppe 2: 17.10.2022, 16.30-18.30 Uhr

Inhalte der der Schulung sind:
Theorie zur Wissensvermittlung und wertvolle Hintergrundinformationen:

  • Leben braucht Bewegung
  • Bewegungsförderung und gesundheitliche Wirkungen
  • Körperliche Aktivität und Demenz
  • Bewegungsformen und (motorische) Alltagskompetenz

Praktische Inhalte:

  • Muskelkräftigung mit Kleingeräten
  • Einfache Gleichgewichtsübungen für den Alltag
  • Spielerische Übungen für Körper & Geist
  • Bewegungskoordination
  • Übungsformen mit Alltagsmaterialien
  • Übungen im Sitzen und Stehen

Alle Übungsmaterialien und -geräte werden gestellt. Es wird gebeten, Schreibutensilien (Stifte und Papier) mitzubringen sowie bequeme Kleidung zu tragen. Anmeldungen bitte bei der stellvertretenden Vorsitzenden Dr. Sandra Häupler unter haeupler.s@gmx.de.

Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz im Hofer Land


Schulung für alle ehrenamtlichen Besuchsdienste und Menschen die Lust haben sich in Zukunft im Besuchsdienst zu engagieren bzw. ehrenamtlich bei der Betreuung von demenziell Erkrankten unterstützen möchten

Die Schulung von Ehrenamtlichen „Grüne Damen“, die Patienten in den Kliniken
HochFranken Naila und Münchberg sowie im SANA Klinikum Hof betreuen finden im Oktober statt.
Ort: Kliniken HochFranken, Klinik Naila
Termine: 24., 25., 28.10.2022, jeweils von 09.00 -16.00 Uhr

Kursleiterschulung für Sportvereine und Institute, die für Menschen mit Demenz durch
Bewegung eine Teilhabe bieten möchten

Ort: wird noch bekannt gegeben
Termine: 06., 07.12.2022, 09.00-18.00 Uhr (Teil 1) und am 10., 11.01.2023, 09.00-18.00 Uhr (Teil 2)

Zu allen kostenfreien Angeboten ist eine Anmeldung erforderlich.

Zudem beantwortet Ute Hopperdietzel individuelle Fragen, telefonisch unter 09281 /57 500 oder per E-Mail: ute.hopperdietzel@landkreis-hof.de .

Das Programm wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. In fünf Förderwellen sollen bis 2026 insgesamt bis zu 150 weitere neue lokale Hilfenetzwerke aufgebaut werden.
Mehr Infos zum Bundesprogramm gibt es unter: www.lokale-allianzen.de

Gesprächsgruppe für Pflegende Angehörige

Gesprächsgruppenteilnehmer

Termine 2022

Die Gesprächsgruppe der Alzheimer Gesellschaft Regionalgruppe Hof/Wunsiedel e.V. bietet unter fachlicher Leitung die Möglichkeit des Austausches, der Information, Beratung und Unterstützung für Betroffene und Angehörigen von Menschen mit Demenz.

17.01., 21.02., 21.03, 25.04., 16.05., 20.06., 18.07., 15.08., 19.09., 17.10., 21.11.

Kontakt/Anmeldung/Unterstützung bei Fragen zur Teilnahme:

Telefon: 0171-678-84-55

E-Mail: alzg-ho-wun@gmx.de