„Wenn uns der Hafer sticht …

Ein unterhaltsamer Nachmittag für dementiell Erkrankte und ihre Betreuer

Am 14.07.2022 um 14.00 bis 17.00 Uhr lädt die Alzheimer Gesellschaft Regionalgruppe Hof/Wunsiedel e.V. Menschen mit Demenz und deren Angehörige zu einem Nachmittag am Martinshof in Reichenbach 7, 95173 Schönwald ein.

Dipl. Sozialpädagogin (FH) Bettina Wilde-Gebhardt, Reittherapeutin (PIRT), tiergestützte Therapie/Pädagogik (Institut für Soziales Lernen mit Tieren) und ihr Therapiepferd „Little Pretty Tari“ sorgen für demenzsensible Unterhaltung. Der moderne Aktivstall „Martinshof“ kann besichtigt werden, ein riesiges Freigelände mit ca. 40 Pferden.

Zudem gehören noch Heustationen, Kraftfutterstation, Wasserstellen, Liegehalle, Trail und großzügige Weideflächen. Es gibt vieles zum Beobachten. Anschließend steht „Tari“ zum Putzen und Verwöhnen mit Möhren und Bananen zur Verfügung. Alle Sinne kommen so zum Einsatz.

Bei Kaffee und Kuchen im Reiterstüberl erfahren die Gäste allerlei Interessantes und Wissenswertes zum Thema „Pferd“. Wer möchte, kann sein Glück beim Hufeisen-Weitwurf versuchen oder einen kleinen Spaziergang zum Reichenbach unternehmen.

Das Angebot ist kostenlos. Um Anmeldung wird gebeten unter alzg-hof-wun@gmx.de.

„Sport und Bewegung bei Demenz“ Schulung

Am 4.5.2022 um 9.30 -12.00 findet die erste geplante Schulung im großem Pfarrsaal des Gemeindehauses der St. Bartolomäuskirche am Pfarrhof 1 in Marktredwitz statt.

Die zweite Schulung an diesem Tag findet von 14.00 -16.30 Uhr im Jochen-Klepper-Haus in Selb in der Zeidler-Str. 5 statt.

Am 8.6.2022 von 09.30 – 12.00 Uhr und von 14.00 – 16.30 Uhr finden zwei geplante Schulung in Hof in der Münch-Ferber-Villa (Pavillon) statt.
Um Anmeldung wird gebeten unter alzg-hof-wun@gmx.de.

Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz im Hofer Land

Im Rahmen des Projektes der Lokalen Allianzen für Menschen mit Demenz der Gesundheitsregion plus Stadt und Landkreis Hof beteiligt sich die Alzheimer Gesellschaft mit einer Schulung „Hilfe beim Helfen“ für pflegende Angehörige und Interessierte.

Ziel ist, praktisches Wissen für die häusliche Pflege zu vermitteln.

Termine: 16.5., 18.05., 20.05., 23.05.2022, jeweils von 17.00-21.00 Uhr

Ort: VHS Hofer Land.

Ab 20.06.2022 wird eine Helferkreisschulung für Ehrenamtliche mit 40 Unterrichtseinheiten angeboten. Interessierte werden gesucht, die an Demenz Erkrankte stundenweise in deren Häuslichkeit gegen Aufwandsentschädigung betreuen.

Termine: KW 25 und KW 39, jeweils 40 Unterrichtseinheiten (Termine werden mit
Interessierten abgesprochen)

Anmeldungen unter ute.hopperdietzel@landkreis-hof.de.

Die Schulung von Ehrenamtlichen „Grüne Damen“, die Patienten in den Kliniken
HochFranken Naila und Münchberg sowie im SANA Klinikum Hof betreuen finden im Oktober statt.
Ort: Kliniken HochFranken, Klinik Naila
Termine: 24., 25., 28.10.2022, jeweils von 09.00 -16.00 Uhr

Kursleiterschulung für Sportvereine und Institute, die für Menschen mit Demenz durch
Bewegung eine Teilhabe bieten möchten
Ort: wird noch bekannt gegeben
Termine: 06., 07.12.2022, 09.00-18.00 Uhr (Teil 1) und am 10., 11.01.2023, 09.00-18.00 Uhr (Teil 2)

Zu allen kostenfreien Angeboten ist eine Anmeldung erforderlich.

Zudem beantwortet Ute Hopperdietzel individuelle Fragen, telefonisch unter 09281 /57 500 oder per E-Mail: ute.hopperdietzel@landkreis-hof.de .

Das Programm wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. In fünf Förderwellen sollen bis 2026 insgesamt bis zu 150 weitere neue lokale Hilfenetzwerke aufgebaut werden.
Mehr Infos zum Bundesprogramm gibt es unter: www.lokale-allianzen.de

Gesprächsgruppe für Pflegende Angehörige

Gesprächsgruppenteilnehmer

Termine 2022

Die Gesprächsgruppe der Alzheimer Gesellschaft Regionalgruppe Hof/Wunsiedel e.V. bietet unter fachlicher Leitung die Möglichkeit des Austausches, der Information, Beratung und Unterstützung für Betroffene und Angehörigen von Menschen mit Demenz.

17.01., 21.02., 21.03, 25.04., 16.05., 20.06., 18.07., 15.08., 19.09., 17.10., 21.11.

Kontakt/Anmeldung/Unterstützung bei Fragen zur Teilnahme:

Telefon: 0171-678-84-55

E-Mail: alzg-ho-wun@gmx.de