Archiv des Autors: manuelabauroth

Online-Einzel-Coaching für (pflegende) Angehörige „Gefühls-Werkstatt“

Die „Gefühls-Werkstatt“ ist ein erprobtes Beratungsangebot im Projekt „Helfen und selber gesund bleiben!“ Das Projekt wurde für den Bayerischen Gesundheits-und Pflegepreis 2019 nominiert.

Für (pflegende) Angehörige aus ganz Bayern besteht aktuell die Möglichkeit an der „Gefühls – Werkstatt“ im Online-Einzel- Coaching teilzunehmen.

Wenn Sie als Angehöriger denken das dieses Angebot für Sie zum richtigen Zeitpunkt, das richtige Angebot sein könnte, dann nehmen Sie gerne Kontakt zu Gerrit Idsardi, gerrit.idsardi@alzheimer-kelheim.de auf.

Angehörigenschulung “ Demenz“

Das Krankheitsbild der Demenz nimmt in unserer Gesellschaft stetig zu, und den Hauptanteil der Unterstützung leisten die Familien der Betroffenen, oft rund um die Uhr. Um pflegende Angehörige in ihrem wertvollen Tun zu stärken, Wissen zu vermitteln und Sicherheit für die Betreuung zu geben, bietet die Alzheimer Gesellschaft Regionalgruppe Hof/Wunsiedel e.V. eine kostenfreie Schulungsreihe an. Referentin ist die erfahrene Demenzexpertin Martha Link.

Der Kurs findet in den Räumen des ASD Soziale Dienste e.V., St. Antonius-Str. 20, 95145 Oberkotzau an folgenden Terminen statt:

  • 16., 19., 23., 25. März 2020, jeweils 18.00 bis 21.00 Uhr.
  • Anmeldung bis zum 09. März 2020
  • Kontaktdaten:
  • Brigitte Wunderlich, ASD, Telefonnummer 09286/96230 oder info@asd-sozialedienste.de .